Happy Birthday to me: Und ihr könnt gewinnen!

Vor einigen Tagen durfte ich meinen 30er feiern. Genau: So oid samma oiso scho!
Und da ja bekanntlich an Geburtstagen Geschenke verteilt werden, mache ich dies nun in der Gegenrichtung. Das Juni-Gewinnspiel sei hiermit eröffnet!

Zu gewinnen gibt es ein Wanderpaket mit Wanderbüchern und Gutscheinen im Wert von über 70 Euro!

Dieses Paket beinhaltet:
1 x mein neues Wanderbuch „Von Hütte zu Hütte in den Wiener Hausbergen„, Kral Verlag
1 x meine Wanderbroschüre „Beethoven Wanderweg 40
1 x meine Wanderbroschüre „Piestingtaler Rundwanderweg 231
1 x einen 20 €-Gutschein vom Bergsport-Geschäft Schwanda in Wien (gilt für Store und Online-Shop)
1 x einen 20 €-Gutschein von der Reisebuchhandlung freytag & berndt in Wien (entweder für Online-Shop oder Store)

Teile mir einfach unter diesem Artikel mit der Kommentarfunktion dein Sommer-Wanderziel mit! Welcher Weg ruft nach dir, auf welcher Hütte wirst du nächtigen, in welchen See wirst du hüpfen etc. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! 🙂

   

   

Alle Kommentare bis 21. Juni 2017 (23:59 Uhr) nehmen an der Verlosung teil. Wichtig ist die Angabe einer korrekten E-Mail-Adresse, da ich dich auf diesem Wege kontaktiere, solltest du gezogen worden sein.

Das Gewinnspiel ist beendet!

Gratulation an Theresa Santner! Viel Spaß am Tauernhöhenweg!

 

 

21 Gedanken zu „Happy Birthday to me: Und ihr könnt gewinnen!

  1. mag gern a paar berg/gipfelziele abhaken, die scho länger auf meiner liste stehen (achtung spoiler: sie wird da net unbekannt vorkommen 😉 ):
    hochschwab, schneeberg, krumbachstein, ötscher uuund die wunderschönen pyrenäen 🙂 und wenn si a ausflug in die tuxer alpen ah nu ausgehen würd, wären schon wirklich viele bergwünsche erfüllt!

  2. Hallo Martin,
    vorerst meine herzlichsten Geburtstagswünsche zum Dreißiger.
    Du bist nicht einnmal halb so alt wie ich, und hast schon so viele Ideen in Taten umgesetzt.
    Ich war heuer im Mai schon eine Woche auf dem Franziskusweg in Umbrien unterwegs.
    Drei Tage auf dem Alpannonia-Wanderweg sind noch in diesem Sommer geplant.
    Die besten Wünsche und weiterhin viel Freude und Erfolg beim Verwirklichen deiner Visionen.
    Herzlichst Ulrike

  3. Hallo Martin, nachträglich herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Geplant sind je eine Tagestour Schneeberg, Rax und Schneealm.
    Jedoch angenommen und gegangen wird alles was sich anbietet so es die
    Zeit erlaubt. Du hast mir ja sehr geholfen mit der Routenfindung vom Roseggerhaus
    nach Mariazell, danke nochmals.

    Liebe Grüße Franziska

  4. Hallo Martin,

    #1 „happy birthday to you, happy birthday to you, happy birthday lieber martin, happy birthday to you“ – also wenn du jetzt von meinem falschen Gesang noch nicht umgefallen bist, dann führt mich das zu punkt #2 ich freue mich sehr, dass du ebenso in saalbach dabei sein wirst, jemanden von digital mal offline kennenzulernen den man seit jahren folgt – spannend angelegenheit (also jedenfalls für mich) was mich zu #3 führt und deiner Frage hinsichtlich wohin wir vorhaben zu wandern, also ich schätze mal für mich wird die nächste bergtour irgendwo in saalbach stattfinden. was denkst du? hab noch einen schönen tag!

  5. Alles Gute zum Geburtstag lieber Martin 🙂
    Heuer habe ich verschiedene kleine Bergtouren geplant – ohne Übernächtigung. Höchstwahrscheinlich wird’s ein bisserl in die Steiermark gehen (Kufstein, Deneck,…)
    Liebe Grüße, Anna

  6. Lieber Martin, gehe heuer im Juli den Fernwanderweg Via Claudia Augusta. Einstieg im Etschtal bis Trento oder Feltre.

    Scheint dir gut zu gehen. Das freut mich. Hab keine Frage.

    Vielleicht ist mir das Glück hold und ich gewinne. Schönen Sommer!

    LG Annemarie

  7. Alles Gute zum Geburtstag!
    das finde ich ja sehr schön, wenn es auch für uns so schöne Geschenke gibt!

    deine Beschreibung für das Kieneck war sehr hilfreich! da war ich heuer schon.
    ich war jetzt Gemeindealpe – Übernachtung im Terzerhaus und am nächsten Tag in den Ötschergräben – war eine sehr schöne Tour! und ich möchte noch viel mehr in den „Wiener Hausbergen“ machen. da ist aber noch nix fix. da könnte mir dein neues Buch sicher helfen… 🙂
    was für den Herbst fix ist, ist der „große Bärentrail“ im Waldviertel.

  8. Hallo Martin,
    auch von mir alles Gute zum Geburtstag;-)
    da ich einige Weitwanderwege „in Arbeit“ habe, wirds wohl dort weitergehen….außerdem möche ich noch in 2 Tage von Wien auf den Schneeberg gehen

  9. Hallo Martin,

    mich ruft das Xeis. Hesshütte übern Wasserfallweg ist auf jeden Fall geplant.

    Und weils vor der Haustür liegt werd ich das OÖ Voralpengebiet unsicher machen.

    Grüße aus Steyr
    Stefan

  10. Lieber Martin, die Ideen wären endlos, aber einiges ist zumindest fix angedacht:

    Höllengebirgsüberschreitung

    Teil des Nordalpenwegs

    Nockberge

    und dazwischen alles, was sich in der näheren Umgebung ergibt 🙂

    Alles Liebe nochmal zum Geburtstag!
    Susi

  11. Happy Birthday, lieber Martin!
    Da ich eine ältere Hundedame im Schlepptau hab, müssen wir hitzebedingt, größere Touren wieder auf Herbst verschieben! Außer wir könnens mit flußbaden verbinden! ( wasserleitungsweg, ötschergräben) wünschen dir einen schönen Sommer!

  12. Das wichtigste zuerst:
    Zum Geburtstag viel Glück, zum viel …zum Geburtstag lieber Martin, zum viel !

    Ich möchte den 231-er gehen. Die erste Etappe bereits geschafft. Mein Fernziel ist eine mehrtägige Aktion aber derzeit mit Kind(ern) und Kegel nicht möglich.

    Liebe Grüße

    Marliese

  13. Hallo Martin,
    im Sommer mache ich noch die restlichen Wiener Stadtwanderwege (5-9) und evt. auch den Nord-Süd-Weg und West-Ost-Weg in Wien.
    In meiner Gegend seht der Kulturatrail (Baden – Heiligenkreuz – Mayerling – Baden) auf dem Programm und der Weitwanderweg 40 (Baden – Bad Vöslau mit Lindkogel).
    Interessieren würde mich auch der Donausteig (nördlich und südlich der Donau) – das muss aber erst vorbereitet werden und eine passende Begleitung gefunden werden.
    Ich wünsche dir einen schönen Sommer!
    Hilde

  14. Lieber Martin,
    tolle Wandererseite, die du da hast…!
    Also geplant hätte ich im Sommer Herbst eine Tagestour auf den Rauhen Kamm und/oder
    auf die Veitsch, vlt. geht sich auch der Schneeberg noch aus 😉

  15. Hallo Martin, nachträglich alles Gute zu deinem runden Geburtstag.
    Meine Ziele für den heurigen Sommer sind:
    Am Südalpenweg 03 bis nach Nassfeld, auf den Großklockner und Großvenediger – ich hoffe nur das geht sich alles aus….
    LG

  16. Hallo Martin, auch meinerseits Alles gute zum Geburtstag und DANK dass du diesen Blog verfasst. Heuer im sommer werden wir fix nach Mariazell wandern. die Tour gibt es so nicht, wir wandern von der Stiftskirche Melk über den hiesberg nach St. Leonhard/F – St Georgen/Leys-Annaberg-Puchenstuben (hier stossen wir auf den Mariazellerweg) – Mitterbach und Mariazell.
    Wir freuen uns schon sehr darauf, hoffe es klappt auch mit dem Wetter.

  17. Ois Guade Martin!
    Meine Sommerziele san nu net ganz genau definiert, aba vom Tauernhöhenweg gabats da nu des Stickerl von der Hagener Hütte nach Krimml und im September ruft der Mont Blanc – warum net zu Fuss anreisen 😉 (zumind. a stickerl)
    An schen Wandersommer! 🙂

  18. Hallo Martin, da wünsche ich dir nachträglich alles Gute!
    Im Sommer wird’s wohl wieder mal der Schneeberg werden, der sorgt – vor allem im Hochsommer – für eine erfrischende Abwechslung!

Schreibe einen Kommentar