Weitwander-Neuheiten im Buchregal – Februar 2017

Buch des Monats

So Far, So Good

Buchinfo englisch: In 1980, pre-eminent New Zealand landscape photographer Craig Potton completed a three-month traverse of the Southern Alps, an extended tramping and mountaineering trip that began near Milford Sound in Fiordland and finished in Nelson Lakes National Park.
Now, over 35 years later, Craig Potton recounts the experience in So Far, So Good. In part this is the story of four friends embarking on a youthful adventure, dealing with all the challenges of rough terrain and wild weather that travelling in the mountains presents.
But it is also a thoughtful reflection, from one of New Zealand’s prominent conservationists, on what it means to spend an extended period of time in the wilderness. Heavily illustrated with evocative photographs taken on the trip, this is a book for anyone with an interest in tramping and mountaineering, and the transformative experience of wild places.

1. Auflage 2016, Craig Potton, 176 Seiten, EAN: 9780947503123, potton & burton
zur Homepage
Online-Bestellung bei freytag & berndt

Weitwanderbücher

5200 km bei Fuß

Buchinfo: Mit Beagle Emma entlang der deutschen Grenze
Zum Frühlingsanfang 2010 startet der saarländische Journalist Günter Schmitt zum Abenteuer seines Lebens: Zu Fuß will er mit seiner Beagle-Hündin Emma ohne Unterbrechung entlang der Grenze rund um Deutschland wandern.
Vom Saarland aus führt sein Weg an den Grenzen zu Frankreich, Luxemburg, Belgien und den Niederlanden Richtung Norden. Es folgen die Küstenabschnitte an Nord- und Ostsee sowie der Weg entlang der Grenze zu Dänemark. Im Osten läuft er entlang der Oder-Neiße-Linie Richtung Süden, an den Grenzen zu Polen, Tschechien und Österreichs. Nach der Alpenquerung von Berchtesgaden im Südosten zum Bodensee im Südwesten bringen die Wege entlang der Grenzen zur Schweiz und Frankreich, Günter Schmitt und Emma wieder zurück ins Saarland. Am 17. November 2010 schließt sich nach 247 Tagen und 5 200 zurückgelegten Kilometern der Kreis einer spannenden und erlebnisreichen Reise am Startpunkt.

1. Auflage 2017, Günter Schmitt, 308 Seiten, EAN: 9783961330805, Best Off Verlag

zur Homepage

Mountain Lines

Buchinfo englisch: A Journey through the French Alps
In the summer of 2015, Jonathan Arlan was nearing thirty. Restless, bored, and daydreaming of adventure, he comes across an image on the Internet one day: a map of the southeast corner of France with a single red line snaking south from Lake Geneva, through the jagged brown and white peaks of the Alps to the Mediterranean sea—a route more than four hundred miles long. He decides then and there to walk the whole trail solo.
Lacking any outdoor experience, completely ignorant of mountains, sorely out of shape, and fighting last-minute nerves and bad weather, things get off to a rocky start. But Arlan eventually finds his mountain legs—along with a staggering variety of aches and pains—as he tramps a narrow thread of grass, dirt, and rock between cloud-collared, ice-capped peaks in the High Alps, through ancient hamlets built into hillsides, across sheep-dotted mountain pastures, and over countless cols on his way to the sea. In time, this simple, repetitive act of walking for hours each day in the remote beauty of the mountains becomes as exhilarating as it is exhausting.

1. Auflage 2017, Jonathan Arlan, 264 Seiten, EAN: 9781510709751, Skyhorse Publishing

zur Homepage

Walking the Pilgrim’s Way

Buchinfo englisch: To Canterbury from Winchester and London
This guidebook describes an ancient pilgrimage route in southern England from Winchester in Hampshire, or Southwark, London to Canterbury, a 133 mile walk through wood and farmland, with views across the Weald. Divided into stages of about 10 miles, with route summary and information on public transport, accommodation and places of interest.

1. Auflage 2017, Leigh Hatts, 208 Seiten, EAN:9781852847777, Cicerone Press

zur Homepage
Online-Bestellung bei freytag & berndt

 

 

 

Die Wunderwelt der Zauberberge

Buchinfo: Frühlings- und Sommerimpressionen von Semmering, Rax, Schneeberg und Wechsel bis in die Bucklige Welt
Mit Ausblicken in die weite Welt beginnt die zweite Entdeckungsreise der beiden Autoren, die in die Frühlings- und Sommerlandschaft zwischen Semmering und Buckliger Welt führt. Sie lässt in weiten Bildern die Wärme der Sommersonne spüren und faszinierende Berg- und Wolkenstimmungen erleben, taucht ein in die Wasserwelt der Gebirgsbäche und erzählt vom Lebensraum Wald mit seiner Tier- und Pflanzenwelt. Es ist ein Buch, das zum Entdecken und zum Weiterträumen einlädt.

1. Auflage 2017, Franz Zwickl & Wolfgang Hartl, 160 Seiten, EAN: 9783990245217, Kral Verlag

zur Homepage
Online-Bestellung bei freytag & berndt

Hinweis

Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dies ist eine Auflistung von Weitwanderbüchern und -karten, die mir in den letzten Wochen besonders ins Auge gestochen sind. Informationen zu Seitenzahlen, ISBN, Coverfotos und Buchbeschreibungen wurden von den jeweiligen Verlagseiten entnommen und ergänzt.
Die meisten dieser Bücher sind in der Reisebuchhandlung freytag & berndt, Wallnerstraße 3, 1010 Wien, www.freytagberndt.at, outdoor@freytagberndt.at, erhältlich.

Hast du noch andere Literaturtipps für mich? Du bist an weiteren Informationen interessiert? Benutze doch einfach die Kommentarfunktion.

Schreibe einen Kommentar