Weitwander-Neuheiten im Buchregal – Jänner 2016

Buch des Monats

Across the Moon: Two Unprepared Brothers Traverse Iceland on Foot, CreateSpace

acrossthemoonBuchinfo: “Guided tours, luxury hotels, technology that tethers us to society at all times of day. As people, we have become swaddled infants, overprotected and under-pushed, living inside a bureaucratic temple of paper forms. We are capable of climbing great mountains, of walking great distances, of surviving many days without takeaway food or a shiny kitchen, yet we praise ourselves for an hour in the gym or a short run. ‘Well done,’ we say smugly, before taking a hot shower and drying off with a clean towel. Then we sit inside, turn on the television, and wait for tomorrow’s sweat.
We have forgotten what it feels like to enter nature, walk in the rain without an umbrella, and sleep beneath the stars. The world is the most beautiful of places and waits for us with open arms, breathing awe and joy into all those who dare to embrace it.” Faced with the question of what to do with his life, Jamie decided to break it down into something more manageable and instead, asked himself, ‘What do I want to do next with my life?’ The answer was to walk across Iceland.
A journey of dreams and a comedy of errors, two unprepared brothers from a small village in rural England decide that for the first extended walk of their lives, they will attempt to cross a whole country on foot. Starting their journey simply by following a compass north, they soon encounter erupting volcanoes, glacial rivers, and a moonscape like no other. This is a story of wind, of walking, and of being a brother. Surviving is easy. It’s living that is the difficult bit.

1. Auflage 2016, 166 Seiten, Jamie Bowlby-Whiting, ISBN-13: 9781522965206, CreateSpace Independent Publishing Platform
zur Bloghomepage

Neue Weitwander-, Abenteuer- und Bergbücher

Patagonien und Feuerland, Bergverlag Rother

patagonienBuchinfo: In Patagonien am sturmumtosten »Ende« Südamerikas und auf den vorgelagerten Feuerlandinseln finden sich die faszinierendsten Landschaften der Erde: Regenwald und blaugrüne Gletscher, endlose Pampa und die eisigen Gipfel von Fitz Roy und Cerro Torre, grünes Seengebiet und wüstenhafte Vulkanlandschaften. Die Region ist wie gemacht für Wanderungen und Trekkingtouren.
Der Rother Wanderführer »Patagonien und Feuerland« stellt 50 der interessantesten und lohnenswertesten Touren vor: von einfachen Spaziergängen und Wanderungen bis zu äußerst anspruchsvollen mehrtägigen Touren über die Patagonischen Eisfelder. Präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile stehen zu jeder Tour zur Verfügung. Eine übersichtliche Kurzinfo listet die wichtigsten Punkte auf, wie Ausgangspunkt, Anforderungen, Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeiten. In einem ausführlichen Einführungsteil erfährt der Leser alles, was er zur Planung und Organisation einer Trekkingreise nach Patagonien wissen muss. Beeindruckende Bilder vermitteln einen ersten Eindruck des Wanderabenteuers Patagonien.
Ralf Gantzhorn, Fotograf und Autor, und Thomas Wilken, Reiseveranstalter und Reiseleiter, haben Patagonien über Jahre hinweg regelmäßig bereist. Vielerorts haben sie unberührte Trekkingpfade abseits der populären touristischen Ziele erkundet. In diesem Rother Wanderführer geben sie ihre persönlichen Erfahrungen an diejenigen weiter, die Patagonien zu Fuß entdecken wollen.

3. Auflage 2016, 272 Seiten, Ralf Gantzhorn & Thomas Wilken, ISBN-13: 978-3-7633-4396-6, Bergverlag Rother
zur Verlagshomepage

Israel Trail mit Herz, SCM Hänssler

israeltrailBuchinfo: Der Israel National Trail zählt zu den schönsten Fernwanderwegen der Welt. Dabei ist er noch nahezu unbekannt und eine echte Alternative zum Jakobsweg. Auf 1.014 Kilometern Länge und einer Gesamt-Höhendifferenz von 20.000 Höhenmetern bietet er spektakuläre Landschaft pur. Am Israel Trail finden Wanderer und Pilger das, was sie sich vom Jakobsweg erwartet hätten: Ruhe und innere Einkehr. Im Heiligen Land erfährt der Wanderer eine großartige Hilfsbereitschaft und ehrliche Nächstenliebe.
Ganz ohne Geld macht sich der Autor auf den Weg. Er durchwandert den Israel Trail in sieben Wochen, angewiesen auf völlig fremde Menschen, die ihm Brot und Wasser geben. Das Buch ist eine leidenschaftliche Erzählung über Begegnungen am Weg. Und es ist eine Aufforderung an alle, sich eines Tages selbst auf den Israel Trail zu machen. Und sei es nur für ein paar ausgewählte Etappen.

1. Auflage 2016, 320 Seiten, Christian Seebauer, ISBN-13: 978-3-7751-5706-3, SCM Hänssler
zur Buchhomepage

Schottland: West Highland Way, Conrad Stein Verlag

westhighlandwayBuchinfo: Der West Highland Way gilt als schönster Langstreckenwanderweg Schottlands. 154 km führt er durch die abwechslungsreiche Landschaft des südlichen und zentralen Hochlands.
Der Schottland-Experte Hartmut Engel beschreibt den Weg in 14 Einzeletappen, die auch gute Ein- bzw. Ausstiegsmöglichkeiten bieten, wenn Sie nicht die ganze Strecke laufen wollen. Jede Etappenbeschreibung umfasst neben Hinweisen zum Wegverlauf auch Tipps zu Übernachtungsmöglichkeiten, Verkehrsverbindungen und anderer Infrastruktur. Informationen zu Natur und Geschichte sowie Hinweise auf lohnende Abstecher fehlen ebenfalls nicht. Zahlreiche farbige Abbildungen, Kartenskizzen und Höhenprofile runden die Wegbeschreibung ab.

9. Auflage 2016, 192 Seiten, Hartmut Engel, ISBN-13: 978-3-86686-371-2, Conrad Stein Verlag
zur Verlagshomepage

The Pilgrim Road to Trondheim: Oslo to Nidaros Cathedral, Museumsforlaget AS

trondheimBuchinfo: This is a guide to the 643km Pilegrimsleden from Oslo to Nidaros/Trondheim. The book is primarily aimed at the „long-haul“ pilgrim, who walks in a single journey, alone or with few companions.
The guide provides step-by-step walking instructions, runs from one place to the next, beginning with the distance from the previous one, its height and population where known, a list of the facilities available and then the history and places of interest where relevant. Updated maps illustrate the route.

1. Auflage 2015, 279Seiten, Alison Raju, ISBN-13: 9788283050264, Museumsforlaget AS
zur Verlagshomepage

Walking the Himalayas, Hodder & Stoughton

himalayasBuchinfo: Levison Wood’s most challenging expedition yet begins along the Silk Road route of Afghanistan and travels through five countries. Following in the footsteps of the great explorers, Levison walks the entire length of the Himalayas in an adventure of survival and endurance.
A personal story of discovery, Levison forges strong bonds with local guides, porters, mountain men, soldiers, farmers, smugglers and shepherds. By travelling on foot, and following the same footpaths that locals use, he uncovers stories that might otherwise remain hidden. Along the way he also reveals the history of the Himalayas and two millennia of exploration, and examines a continent in crisis in the 21st century.
Packed with action and emotion, more than anything Walking the Himalayas is a story of personal adventure and striving beyond the limits of convention.

1. Auflage 2016, 304 Seiten, Levison Wood, ISBN-13: 9781473626249, Hodder & Stoughton
zur Verlagshomepage

Hinweis
Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dies ist eine Auflistung von Weitwanderbüchern und -karten, die mir in den letzten Wochen besonders ins Auge gestochen sind. Informationen zu Seitenzahlen, ISBN-Nummern, Coverfotos und Buchbeschreibungen wurden von den jeweiligen Verlagseiten entnommen und ergänzt.
Die meisten dieser Bücher sind in der Reisebuchhandlung freytag & berndt, Wallnerstraße 3, 1010 Wien, www.freytagberndt.at, outdoor@freytagberndt.at, erhältlich.

Hast du noch andere Literaturtipps für mich? Du bist an weiteren Informationen interessiert? Du möchtest deine Meinung zu einem Buch abgeben? Hinterlasse hier einfach ein Kommentar.

Ein Gedanke zu „Weitwander-Neuheiten im Buchregal – Jänner 2016

  1. Wandern in Deutschland 2016 (DVV)

    Im neuen Wanderführer 2016 des
    Deutschen Volkssportverbands e.V. finden Sie ausführliche
    Informationen zu allen Wandertagen-
    und geführten Tageswanderungen, allen geführten Wanderwochen,
    allen Wanderwegen in Deutschland und vieles mehr.
    (bei Thalia, wo ich mir auch das Offizielle Wien Wandert Buch
    öfter kaufe,
    als Geschenk für gute auch Deutsche IVV Wanderfreunde).
    demnächst Mittwoch Wien West IVV GTW
    auf Gehlebt Stadtwanderweg 5 Spuren,
    schade das die 275 Km und 24 Wege/48 Etappen keine IVV Wertung,
    nicht IVV Wander- Wertbar sind.
    (Unseren Wander Urlaub verbringen wir heuer in Deutschland,
    DB Pass,
    10 Euro ICE fahren ganz Deutschland Wandern
    und DVV P Weg Cup,
    die 50 schönsten Deutschen (IVV) Wanderwege
    in 30 Tagen erwandern, einfach IVV DB G Abo Wandern,

    Urlaub mit Freunden, kann sich jeder leisten, 0 Cent Auto.
    Urlaub vom Auto Machen, den 10 Euro Tag Auto,
    lieber gut
    Jausnen statt (T)Danke(n) 0 Cent Auto

    GPS IVV Europa Volks Sportler
    Erich M.

Schreibe einen Kommentar