Weitwander-Rückblick April 2016

1605-weitwanderberichte-april

Gert startete im nördlichen Waldviertel in seinen Frühlingsspaziergang in den Süden. Täglich veröffentlicht er einen Bericht, mittlerweile ist er schon überötschert und hat angeveitscht.
> zu seinen Berichten

Jazzmin ist westwärts unterwegs und berichtet ebenfalls täglich von ihrer Wanderung am österreichischen Jakobsweg.
> zu ihrem Blog

Martin hat einen kleinen Voralpenspaziergang von Perchtoldsdorf nach Puchberg/Schneeberg unternommen, als Probemarsch für seine Sommertour.
> zum Bericht

Die erste Etappe vom Wald-Weinviertelweg 663 hat Smeki erfolgreich absolviert.
> zum Bericht

Elena bereitet sich in der Wachau für den portugiesischen Jakobsweg vor.
> zum Bericht

Kathrin hat im Sommer einiges vor, zum Beispiel einmal durch Großbritannien wandern.
> zu ihrem Plan

Auch Anastassija berichtet von ihrem Sommerprojekt und sie verschlägt es 800 Kilometer zu Fuß durch das nördliche Skandinavien.
> zu ihrer Ankündigung

Stefan hat ein Interview mit Johannes Schwarz geführt, welcher 14.000 Kilometer zu Fuß von Liechtenstein nach Jerusalem und retour zurückgelegt hat.
> zum Interview

Martin berichtet in einem ultralangen Bericht über die 24-Stunden-Wanderung im Odenwald.
> zum 24-Stunden-Bericht

Erwähnenswerter Artikel aus der Outdoor-Szene

Merinowolle als Outdoor-Kleidungsmaterial ist ja voll im Trend. Dass es dabei auch Schattenseiten gibt, hat David herausgefunden.
> zu seinem Bericht

Dir ist im April ein Bericht aufgefallen, der hier aber fehlt?
Schreib mir doch einfach in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar