Aktuelle Petitionen Umwelt- und Naturschutz

Einen Standpunkt zu vertreten und diesen mit einer Stimme zu unterstützen ist wichtig. Besonders für die stimmlose Natur, in welche der Mensch tagtäglich eingreift. Hier findest du stets aktuelle Petitionen, die sich für Umwelt- und Naturschutzaspekte stark machen und die du mit deiner Stimme unterstützen kannst!

Stand: 5. März 2019


Rettet die Bienen! Petition für den Schutz von Böden und Artenvielfalt.

Auf Österreichs Wiesen und Feldern wird es immer stiller: Biene, Vogel, Schmetterling & Co finden dort oft keine Lebensgrundlagen mehr. Oder sie finden erst gar keine Wiesen und Felder, weil die Bodenversiegelung in Österreich rasant voranschreitet. Stoppen wir dieses gigantische Insektensterben und schützen wir Böden, Artenvielfalt und Ökosystem!

zur Petition und zu weiteren Informationen


Petition: Ministerin Köstinger, stoppen Sie das Billigfleisch!

Fleischprodukte werden oft weit unter ihrem Wert verkauft. Marktschreierische Rabatte fördern den massenhaften Absatz von Billigfleisch. Doch bei diesen niedrigen Preisen ist ein klima- und umweltschonender Betrieb unter Berücksichtigung des Tierwohls für viele Landwirte nicht möglich. Zu viel Fleisch aus Massentierhaltung schadet nicht nur unserer Gesundheit, sondern auch der Umwelt. Es befeuert Naturzerstörung, Klimakrise und Artensterben.
Daher muss sich die zuständige Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger jetzt für ein Ende des Preisdumpings auf Fleischprodukte einsetzen.

zur Petition und zu weiteren Informationen


Nein zur Zerstörung von Feldringer Böden und Schafjoch!

Basis dieser Petition ist die Überlegung, die Skigebiete Hochötz und Kühtai in Tirol zu erweitern bzw. zusammenzulegen.

Die Feldringer Böden sind ein weitgehend naturbelassenes Hochplateau westlich von Kühtai auf 2000m Seehöhe. Durch die gute Erreichbarkeit und die lawinensichere Lage ist das Gebiet bei Familien und Tourengehern äußerst beliebt. Eine schitechnische Erschließung und Nutzung mit fünf(!) Liften und einer Talabfahrt würde der Natur schweren Schaden zufügen. Geschützte Amphibien würden ihren Lebensraum verlieren und das Landschaftsbild wäre nachhaltig zerstört. Die Errichtung von Speicherteichen für die künstliche Beschneiung könnte den Wasserhaushalt empfindlich stören. Unsere Kinder sollen noch unverbaute Natur genießen können!

zur Petition und zu weiteren Informationen


Nein zum Schrottreaktor: Stopp Mochovce

Unterschreiben Sie jetzt gegen den völlig veralteten und sicherheitstechnisch mehr als bedenklichen Schrottreaktor Mochovce 3 – denn dieser soll trotz massiver Probleme auf der Baustelle Anfang Juli 2019 in Betrieb gehen. Kanzler Kurz muss jetzt aktiv werden und sein Versprechen aus dem Regierungsprogramm halten, „mit allen Mittel gegen den Neubau von AKWs vorzugehen“.

zur Petition und zu weiteren Informationen


PETITION an die BUNDESREGIERUNG für eine neue und bessere Klima- und Energiepolitik in Österreich

Kein anderes Land in Europa hat so günstige Voraussetzungen für einen Abbau der Energieimporte, die Verbesserung der Energiesicherheit, den Ersatz fossiler Energieträger durch erneuerbare Energien aus der Heimat und die Erfüllung der Klimaziele und das alles ohne Atomenergie.
Das einzige, was bisher für ein solches Erfolgsprogramm fehlte, war der politische Wille auf Bundeebene.

zur Petition und zu weiteren Informationen


Die Natur braucht eine Stimme! Gegen die Entmachtung von Umweltanwaltschaften!

Anlass dieser Petition ist die geplante Beschneidung der Umweltanwaltschaften in ihren Kompetenzen.

Aktuell müssen alle neun Bundesländer aufgrund von Europarecht ihre Naturschutzgesetze an die Aarhus-Konvention anpassen. Damit sollen Rechte von Öffentlichkeit und NGOs auf Information, Beteiligung am Verfahren und Zugang zum Gericht gestärkt werden. Dies gilt für Verfahren in Europaschutzgebieten oder wenn europarechtlich geschützte Arten von einem Projekt betroffen sind. Im Zuge dieser notwendigen Anpassung soll jetzt aber im Anlassfall Oberösterreich gleichzeitig der unparteiische Umweltanwalt massiv in seinen Rechten beschnitten werden. Gleichzeitig verfügen die in Frage kommenden NGOs oftmals nicht über die personellen, zeitlichen und finanziellen Ressourcen, die für eine Teilnahme an Naturschutzverfahren erforderlich sind.

zur Petition und zu weiteren Informationen


Geben Sie dem Wolf eine Chance!

Diese Petition behandelt die Thematik, dass auch Österreich seinen Beitrag zur Sicherung des Wolfs-Bestandes in Europa leisten muss!

Mit dieser Petition appellieren wir an die Nachhaltigkeitsministerin und an die politisch Verantwortlichen in den Bundesländern, damit der Wolf auch in Österreich eine Chance bekommt.

zur Petition und zu weiteren Informationen


Rette unser Wasser!

Die Gefahr, dass eine Reform der Wasserrahmenrichtlinie zu einer deutlichen Schwächung des Wasserschutzes führt, ist dabei groß. Forderungen nach weniger strenge Regeln werden immer lauter.

Den europäischen Gewässern geht es schlecht. Wenn wir jetzt auch noch den Schutz schwächen, hätte das fatale Auswirkungen auf wertvolle Ökosysteme und für zahllose Vogel-, Fisch- , Säugetier- und Insektenarten, die an und im Wasser leben. Und auf uns. Denn unser Trinkwasser stammt aus eben den Süßwassersystemen, deren Schutz jetzt gelockert werden soll!

zur Petition und zu weiteren Informationen


Petitionen von Greenpeace

Viele unterschiedliche Petitionen zu Umwelt- und Naturschutzthemen werden laufend von Greenpeace initiiert und durchgeführt. Zur Übersicht aller Petitionen kommst du hier:

https://petitionen.greenpeace.at/


Hier fehlt eine Petition?

Alles kann ich nicht wissen. Wenn du einen Hinweis zu einer thematisch passenden Petition oder Kampagne für mich hast, dann schreib diesen Hinweis doch einfach in die nachfolgenden Kommentare. Vielen Dank!


Abgeschlossene Petitionen und Kampagnen

Save Zillergrund Wald: Bouldergebiet bedroht

Der Blockstein-Abbau einer Baufirma könnte bald das beliebte Klettergebiet „Zillergrund Wald“ inmitten der Natur verschlucken.

Wir, die Unterzeichner, fordern die zuständigen Entscheidungsträger auf, rasch die notwendigen Schritte gegen den geplanten Blockstein-Abbau am Brandberg Bouldergebiet Zillergrund Wald zu unternehmen. Wir sprechen uns mit unserer Unterschrift gegen den geplanten Block-Abbau im Zillergrund Wald aus.

zur Petition und zu weiteren Informationen

Die Seele der Alpen

Diese Petition fordert verbindliche Grenzen für die technische Erschließung unserer Alpen, bevor die Seele dieser einzigartigen Landschaft endgültig verkauft wird.

Die rücksichtslose Verbauung raubt unseren Alpen die Seele – und es ist fast nichts mehr übrig: Nur noch sieben Prozent Österreichs sind frei von technischer Infrastruktur, Verkehr und Lärm. WWF, Alpenverein & Naturfreunde wollen diese letzten unversehrten alpinen Freiräume erhalten und die Seele der Alpen retten – bevor es endgültig zu spät ist!

zur Petition und zu weiteren Informationen

Klimavolksbegehren

Diese Crowdfunding-Kampagne soll ein Klimavolksbegehren in die Wege leiten.

Wir alle spüren es: die Natur rächt sich, dass viele Jahrzehnte mit ihr und dem, was sie uns bietet, verschwenderisch und sorglos umgegangen wurde. Trockene Böden, Stürme, Wäldersterben, Überflutungen, Hagel…die Naturkatastrophen werden mehr und die Abstände kürzer. Es ist an der Zeit, dass sich jene zusammentun, die die Augen davor nicht verschließen. Es ist Zeit, Druck zu machen, damit die politisch Verantwortlichen den Kurs ändern, um unser Überleben und das unserer Nachkommen zu sichern.

zur Crowdfunding-Kampagne und zu weiteren Informationen

Ein Gedanke zu „Aktuelle Petitionen Umwelt- und Naturschutz

  1. Guten Tag,
    es ist immer wieder spannend zu erfahren, welche Petitionen es gab und mehr über diese zu erfahren. Ich hoffe, dass immer mehr Leute, wie ich auch, auf euch aufmerksam werden und sich für diese wichtigen Themen einsetzen. Nur zusammen können wir was erreichen.

Schreibe einen Kommentar