Hoamatroas: Mitwandern

Ich habe die Wandertour abgeschlossen!

Am 5. August 2018 beendete ich nach 56 Tagen die Wandertour durch und rund um Oberösterreich. In den kommenden Wochen werden hier auf gehlebt.at die Tagesberichte zur Wandertour zu lesen sein.

Es war eine großartige Erfahrung für mich, lernte interessante Menschen kennen und durchwanderte besondere Landschaften. Auch konnte ich mit diesem Projekt über 5.000 Euro an Spenden für die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe sammeln, welche ich Mitte September 2018 an den Verein übergeben werde!

Danke für euer Vertrauen und die virtuelle Teilnahme an der Hoamatroas! Ich weise euch auf das Buch der „Hoamatroas“ hin, welches im November 2018 erscheinen soll.

Martin


Grundsätzlich ist es nicht gedacht, dass die Hoamatroas zu einer Pilgerwanderung ausartet. Willst du jedoch ein Stück mit mir mitwandern, freue ich mich über deine Begleitung. Bitte wirf einen Blick auf den Etappenplan und beachte Kilometer und Höhenmeter. Wenn du gesamte Etappen mitwandern willst, solltest du die körperlichen Voraussetzungen dafür erbringen. Du kannst jedoch auch nur wenige Kilometer meine Begleitung sein oder mich nur in einer Ortschaft empfangen und wenige Meter begleiten.

Bitte beachte jedoch, dass ich Fotos schieße, Videos drehe und eine Vor-Ort-Berichterstattung mache. Du solltest dir also dessen bewusst sein, dass ich auch mal stehen bleibe und meine Arbeit verrichte. :-)

Bitte habe ebenso Verständnis dafür, dass an folgenden Etappen keine durchgehende zusätzliche Begleitung von meiner Seite her möglich ist, da ich diese Wandertouren gerne mit einem besonderen Menschen alleine gehen möchte:

  • Etappen 1-4 vom Dahoam nach Linz
  • Etappen 22-24 von Antiesenhofen nach Braunau
  • Etappen 34-38 von Bad Ischl nach Obertraun
  • Etappen 45 und 46 von Spital am Pyhrn zur Ennser Hütte
  • Etappen 52 und 53 von Scharnstein nach Laakirchen

Gegen eine kurze Begleitung zu den genannten Etappen ist jedoch nichts einzuwenden, frage mich einfach. :-)