Weitwander-Neuheiten im Buchregal – August 2015

Buch des Monats

Wochenendtouren Österreich Süd, Bergverlag Rother

rotherBuchinfo: Raus aus dem Alltag, rauf auf die Berge – und das nicht nur für einen Tag, sondern gleich für ein ganzes Wochenende, Almidylle und Hüttenzauber inklusive. Den Duft von Kasnudeln und Kaiserschmarrn in der Nase, den romantischen Sonnenuntergang im Blick, dazu ein Gläschen Schilcherwein und das entspannende Gefühl, heute nicht mehr zurück ins Tal zu müssen … Der sonnenverwöhnte Süden Österreichs bietet eine Fülle von Möglichkeiten für Zwei- und Drei-Tages-Touren; 25 davon präsentiert das Rother Wanderbuch »Wochenendtouren Österreich Süd – Kärnten und Steiermark«.
Von den Gletschern im Nationalpark Hohe Tauern über die Kärntner Seen bis zum Steirischen Weinland, von abenteuerlichen Gebirgsdurchquerungen bis zu gemütlichen Wanderungen durch die Weinberge spannt sich der Bogen des Tourenangebotes. Jede Menge Anregungen, sowohl für konditionsstarke Bergfreaks als auch für Genusswanderer und Familien mit Kindern.
Die Autoren Martin Marktl und Astrid Christ haben auf Österreichs Weitwanderwegen bereits mehrere Tausend Kilometer absolviert. Mit ihrem gründlich recherchierten Wanderbuch laden sie Einsteiger ebenso wie erfahrene Fernwanderer zu erlebnisreichen Wochenenden in vielfältiger Landschaft ein. Detaillierte Informationen zur Infrastruktur, insbesondere zu Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie zur Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, erleichtern die Planung der Touren. Verlässliche Wegbeschreibungen sowie detaillierte Wanderkärtchen und Höhenprofile helfen unterwegs weiter, und auf der Internetseite des Bergverlag Rother stehen GPS-Tracks zum Download bereit.

Ich vergebe 10 von 10 Matratzenlager-Schnarchgesängen.

1. Auflage 2015, 184 Seiten, Martin Marktl, Astrid Christ, ISBN-13: 978-3-7633-3147-5, Bergverlag Rother
zur Verlagshomepage

Weitwanderbücher

Via Scandinavica, Conrad Stein Verlag

viascanBuchinfo: Schon im 12. Jh. landeten Pilger aus Skandinavien am Strand von Fehmarn, um von dort durch Deutschland weiter Richtung Santiago, Rom oder Jerusalem zu pilgern. Ihren Spuren folgt heute die 700 km lange Via Skandinavica, die in diesem Wanderführer detailliert beschrieben wird. Für jede der 32 Wegetappen liefert Autor Martin Simon ausführliche Angaben zu Übernachtungsmöglichkeiten, Infos zu Bus- und Bahnanbindungen und Tipps für Radwanderer. Außerdem erfährt der Leser viel über die alten Pilgerstätten und reichen kulturellen Hinterlassenschaften vergangener Zeiten in der durchwanderten Landschaft. Genaue Karten und Höhenprofile ergänzen die Wegbeschreibung und helfen bei der Orientierung.

Ich vergebe 9 von 10 Heidelandschaften.

1. Auflage 2015
256 Seiten
Martin Simon
ISBN-13: 978-3-86686-477-1
Conrad Stein Verlag
zur Verlagshomepage

Around Mont Blanc via the footpaths, JM Editions

montblancBuchinfo: The Tour of Mont Blanc is one of the most famous treks in the Western Alps and is a unique way of admiring the spectacular peaks and glaciers that poplulate this region.
This easy-to-use guidebook describes the well-known six-day classic tour done by most trekkers but also gives details of the expanded eleven-day tour as well as several ‚alpine‘ variations that can be integrated into either of the two main circuits.
Each stage is illustrated by numerous full-colour photographs and a clear and detailed map of the route.

Ich vergebe 9 von 10 4000er-Blicken.

1. Auflage 2015, 268 Seiten, Francois-Eric Cormier, ISBN-13: 9782918824213, JM Editions
zur Verlagshomepage

Rund um die Berge

Die Alpen, Reclam

diealpenBuchinfo: Alpenbücher gibt es so viele wie Geröll auf dem Aletschgletscher. Dieses aber ist ganz anders: In Die Alpen beschreibt Jon Mathieu die tiefe Verbindung zwischen Mensch und Natur in dieser besonderen Kulturlandschaft. Seit den Zeiten des Ötzi und der Hallstatt-Jäger sind die Alpen zu einem einzigartigen Kulturraum geworden. Diese Geschichte der Alpen umspannt die Besiedelung des alpinen Raums bis heute und erzählt von der menschlichen Kultur und vom Leben, Arbeiten und Denken in den Bergen und Tälern der Alpen. Die unterschiedlichsten Kulturen waren und sind in dieser harten, fordernden Umwelt zu Hause.

Ich vergebe 9 von 10 Jägern und Sammlern.

1. Auflage 2015, 254 Seiten, Jon Mathieu, ISBN-13: 978-3-15-011029-4, Reclam Verlag
zur Verlagshomepage

Miss Jemimas Journal – Mit Thomas Cook auf der ersten Reise in die Schweizer Alpen, Malik National Geographic

jemimaBuchinfo: Eine viktorianische Reisegruppe: Im Sommer 1863 starten in London vier junge Männer und vier junge Frauen zur ersten geführten Tour durch die Schweizer Alpen – begleitet von keinem Geringeren als Thomas Cook. Mit Dampfschiff und Eisenbahn gelangen die ungleichen Mitglieder des »Junior United Alpine Club« in die westlichen Alpen, wo sie mit Maultieren, Postkutschen und zu Fuß von Chamonix übers Wallis bis ins Berner Oberland vordringen. Die 31-jährige Miss Jemima Morrell hat darüber mit spitzer Feder und feinstem englischen Humor ein Tagebuch geschrieben. Jahrzehnte verschollen, liegt der vergnügliche Bericht nun auf Deutsch vor.

Ich vergebe 8 von 10 Entdeckungstouren.

1. Auflage 2015, 160 Seiten, Jemima Morell – übersetzt von: Heike Steffen, ISBN-13: 978-3-492-40571-3, Malik National Geographic
zur Verlagshomepage

Wanderführer Chile – der Norden, Reise Know-How

chileBuchinfo: Wanderungen auf schneeweißen Salzwegen durch die trockenste Wüste der Welt, Touren durch das Andenhochland, eine Besteigung des höchsten Vulkans der Erde – all das ist möglich im Norden Chiles, wo die Extreme dicht beieinander liegen.
Neben den Wanderungen auf verschiedenen Höhenlagen enthält dieser Wander- und Bergführer eine Auswahl an Gipfelrouten hin zu den höchsten Vulkanen der Welt. Die beschriebenen Touren eignen sich zur Erkundung dieser extremen Region und auch zur Akklimatisierung, welche sich durch die Vielzahl an Routen und Anforderungen abwechslungsreich gestalten lässt.
Das Buch spricht sowohl Wanderer an, die sich auf ein Abenteuer in extremer Trockenheit und völliger Abgeschiedenheit einlassen, als auch Bergsteiger, die die hohen Andenvulkane Nordchiles bezwingen wollen. Informationen zu Akklimatisierung, Ausrüstung, Besteigungsgenehmigungen und Orientierung werden ergänzt durch Hintergründe und Besonderheiten zur Kultur sowie zur Flora und Fauna der Atacamawüste.

Ich vergebe 9 von 10 easy-going-5000er.

1. Auflage 2015, 276 Seiten, Cindy & Kai Timo Schönfeld, ISBN-13: 978-3-8317-2589-2, Reise Know-How
zur Verlagshomepage

Hinweis
Ich erhebe keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Dies ist eine Auflistung von Weitwanderbüchern und -karten, die mir in den letzten Wochen besonders ins Auge gestochen sind. Informationen zu Seitenzahlen, ISBN-Nummern, Coverfotos und Buchbeschreibungen wurden von den jeweiligen Verlagseiten entnommen und ergänzt.
Die meisten dieser Bücher sind in der Reisebuchhandlung freytag & berndt, Wallnerstraße 3, 1010 Wien, www.freytagberndt.at, outdoor@freytagberndt.at, erhältlich.

Hast du noch andere Literaturtipps für mich? Du bist an weiteren Informationen interessiert? Du möchtest deine Meinung zu einem Buch abgeben? Hinterlasse hier einfach ein Kommentar.

Ein Gedanke zu „Weitwander-Neuheiten im Buchregal – August 2015

  1. Von den „10 Matratzenlager-Schnarchgesängen“ habe ich schon mindestens die Hälfte höchstpersönlich aus dem Rachen des Autors hören dürfen! 😉

    Brauch i mir des Buch jetzt nimmer durchlesen?

Schreibe einen Kommentar