Weitwander-Rückblick September 2015

Fanny (fannyfamos.blogspot.co.at) hat ihren Weg am Nordalpenweg über das Karwendel fortgesetzt, vom Achensee nach Scharnitz.
> zum Bericht

Diesmal war nur Hans (vergissmi.net) unterwegs und er hat uns vom Nordalpenweg, Abschnitt Semmering – Schneealpe, wunderbare Fotos mitgebracht.
> zum Bericht

Den Zentralalpenweg in den Hohen Tauern und den Südalpenweg zwischen Rosenbach und Wurzenpass hat Smeki (smekiwandert.wordpress.com) besucht.
> Bericht Zentralalpenweg
> Bericht Südalpenweg

He did it! Gert (gipfelrast.at) hat den Zentralalpenweg 02 erfolgreich von Ost nach West absolviert. Gratulation!
> zum Bericht in der Verwallgruppe
> Abschlussbericht nach Feldkirch

Mittlerweile ist sie schon 128 Tage zu Fuß unterwegs. Carmen (carmen-geht.blogspot.co.at) umrundet Österreich, der Kreis schließt sich stetig.
> zu den Berichten im September

Weisser Stier (weisserstier.blogspot.co.at) ist am Wiener rundumadum-Wanderweg unterwegs.
> zu den Berichten

Dass ein Plan B auch eine geniale Alternative sein kann, hat Dirk (einfachmalraus.net) bei der Wanderung von Matrei nach Kufstein festellen dürfen.
> zum Bericht

Lina (linaluftig.de) schreibt von einem Duell der Giganten: E5 vs. Dolomiten-Höhenweg 4
> zum Bericht

Drei Tage war Stefanie (gipfel-glueck.de) in einer anderen Welt: Hüttentour im Bregenzerwald.
> zum Bericht

Ance (elchblog.de) hat eine mehrtägige Hüttentour im Zillertal unternommen.
> zum Bericht

Nadine (kulturnatur.de) hat uns einige Bilder der Alpenüberquerung München – Venedig mitgebracht.
> zum Bericht

Sven (aufundab.eu) hat den „Seegang“ am Bodensee im Schnelldurchlauf absolviert.
> zum Bericht

Jürgen (wanderwegewelt.de) hat sich den Neanderlandsteig im Bergischen Land vorgenommen.
> zu den Berichten

Jessie (bunterwegs.com) war am Gendarmstien in Dänemark unterwegs und hat einige Fotos mitgenommen. UND: Im Oktober startet sie ihre Fußwanderung von Hamburg nach Nepal, nur so btw.
> zum Bericht

Dass die Orientierung auf der Via Dinarica gar nicht so easy ist, hat Hendrik (hikinginfinland.com) feststellen müssen.
> zum Bericht (englisch)

Christian (derweitwanderer.at) ist auf der Via Francigena nel Sud unterwegs.
> zu den Berichten

Unfassbare Bilder können bei Amanda (theadventurejunkies.com) über den Ausangate Trek in Peru bestaunt werden.
> zum Bericht

Dir ist im September ein Bericht aufgefallen, der hier aber fehlt? Schreib mir doch einfach.

 

2 Gedanken zu „Weitwander-Rückblick September 2015

    1. Ach, die Definitionen sind unterschiedlich…“Laut Alpenverein sollen Weitwanderwege eine Mindestlänge von 300 Kilometer aufweisen und mindestens drei Bundesländer/Kantone berühren.“ Das ist mir aber ziemlich egal.
      Rund um Essen zählt auf alle Fälle, wird ja wohl keine Tagestour werden. ;)
      Liebe Grüße, Martin

Schreibe einen Kommentar