Weitwander-Rückblick September 2017

gehlebt.at unterwegs am Königsweg

Anfang September erwanderte ich in vier Tagen den Königsweg im Salzburger Land.

Die Ziegen-Gang hat es wohl auf Brot abgesehen. Ich verklickere ihnen glaubwürdig, nur Müsliriegel und kein Brot in meinem Rucksack zu haben. Nach kurzer Beratungszeit innerhalb der Gruppe haben sie mich ungeschoren weiterziehen lassen.

Schönes Wetter konnte ich mir aufmalen.

Zentralalpenweg 02

Smeki war wieder fleißig am Zentralalpenweg 02 von Vent zum Riffljoch unterwegs.
zum Bericht

Das Brandenburger Haus war heute unser Ziel. Dazu kam es aber nicht.


Rupertiweg 10

Smeki zum Zweiten war zwei Tage am Rupertiweg 10 von Maria Alm nach Rauris unterwegs.
zum Bericht

Kein guter Monat war der September, wie uns die Hüttenleute erzählten.


Piestingtaler Rundwanderweg 231

Smeki zum Dritten hat den Piestingtaler Rundwanderweg 231 beinahe abgeschlossen.
zum Bericht

Beim Postl war grad die Hölle los, also schnell vorbei.


Kalkalpenweg

Smeki zum Vierten berichtet von zwei Tagen am Kalkalpenweg in Oberösterreich.
zum Bericht

So schön das Lager war, so spartanisch wäre das Frühstück gewesen, wenn ich da nicht noch um ein wenig Vervollständigung ersucht hätte.


Attersee-Umrundung

Bernd umrundet den Attersee und berichtet vom Abschnitt Nußdorf nach Seewalchen bei Traumwetter.
zum Bericht

Über dem See liegt noch ein leichter Nebel.


Lechquellenrunde

Magda berichtet von der Lechquellenrunde mit Schneekontakt.
zum Bericht

Klar, die Zeiten sind nach Wegstrecke und Höhenmetern genau bemessen, aber wenn Du (wie wir) nicht der nächste Reinhold Messner bist, kannst Du entspannt jedes Mal eine gute Stunde drauf rechnen.


Osttiroler Adlerweg

Fabian hat seine Berichterstattung über den Adlerweg in Osttirol abgeschlossen.
zu den Berichten

Nach dem Kaltfront-Durchzug wurde die Gegend rund um die Stüdlhütte über Nacht in eine winterliche Schneelandschaft verwandelt.


Alpenüberquerung Wien – Nizza

Alex ist am Mittelmeer angekommen und zieht Bilanz.
zum Abschlussbericht

Die Lust Proviant für 7 Tage mitzuschleppen tendierte eher gegen Null.


Von Ljubljana nach Grenoble

Ana startete am 1. August mit ihrer Alpenüberquerung von Slowenien nach Frankreich. Auf ihrem Blog berichtet sie von dieser Tour.
zum Blog

Ich überquere die Alpen – von Ost nach West in 60 Tagen.


Von Meran zum Gardasee

Jörg hat alle Berichte der Wandertour von Meran zum Gardasee veröffentlicht.
zu den Berichten

Auf dem ersten Teil unserer Wanderung von Meran an den Gardasee ist es eigentlich kaum zu spüren, dass wir uns in Italien befinden.


Meraner Höhenweg

Katharina hat den Meraner Höhenweg nach einer zweijährigen Pause nun abgeschlossen.
zum Bericht

Eine Lawine hat vor einigen Jahren die Hütte fast vollständig zerstört. Heute ist sie für Tagesgäste wieder geöffnet und auch einige Zelte stehen als Notunterkunft bereit.


Grande Traversata delle Alpi

Alex von bergreif.de hat erfolgreich Wien – Nizza abgeschlossen und berichtet vom letzten Abschnitt auf der bekannten Grande Traversata delle Alpi (GTA).
zum Bericht

Wer hätte gedacht, dass man beim Fernwandern zunehmen kann? Gut das der Hüftgurt noch etwas Spielraum bietet!


Jakobsweg Via Podiensis

Gerhard ist wieder auf Jakobswegen unterwegs und berichtet von der Via Podiensis in Frankreich.
zum Blog

Eine kleine Herde Schafe kann sich nicht entscheiden, ob das Futter diesseits oder jenseits des Zaunes besser ist. Dabei verfängt sich eines mit seinen gedrehten Hörnern im Stacheldraht, sodass wir es mit Kraft befreien müssen.


Skye Trail in Schottland

James und Alex berichten von einer Wandertour am Skye Trail in Schottland.
zum Bericht – englisch

Where do you go? I think the answer is simple. It’s Skye.


Öreälvsleden Trail in Schweden

Hendrik erlaubt einen ersten Einblick auf seine Erlebnisse am Öreälsvleden Trail in Mittelschweden.
zum Bericht – englisch

Wilderness in the middle of Sweden, just an hour away from Umeå? Yes, on the beautiful Öreälvsleden trail!


bunterwegs2Nepal

Jessie nähert sich Baku auf ihrem Weg nach Nepal und blickt zurück auf ihre Wandertour durch die Türkei.
zum Blog

Dann wurde rumtelefoniert. Ich verstand nur Gendarma, Tourist, alman, …. . Plötzlich hieß es, die Gendarmerie kommt gleich vorbei. Wieso, weshalb, warum verstand ich nicht.


Bibbulmun Track in Australien

Kathrin schlägt sich am Bibbulmun Track durch Westaustralien durch.
zum Blog

Viele Vögel konnte ich mittlerweile schon an ihrem Ruf erkennen und blieb doch immer wieder stehen, um nach oben zu sehen und sie zu beobachten.


Rockwall Trail in Kanada

Jörgen berichtet vom 55 km langen Rockwall Trail in den kanadischen Rocky Mountains.
zum Bericht – englisch

„The hills are alive with the sound of music…“


Appalachian Trail in den USA

Angela hat sich einen Traum verwirklicht und spazierte laut ihrer Aussage durch den Wald am Appalachian Trail.
zum Blog

„The trail provides“, ist eine der Redewendungen die der AT hervorgebracht hat.  Es bedeutet nichts anderes, als dass der Weg für seine Wanderer sorgt.


Lares Trek in Peru

Alex berichtet vom dreitägigen Lares Trek nach Machu Picchu in Peru.
zum Bericht

Dem alten Mann mit dem Bündel auf dem Rücken und dem Stock in der Hand reichen wir ein paar Cocablätter, eine Geste des Respekts hier oben in den Anden.


Was hat sich sonst so getan? Füge den Link dazu einfach als Kommentar ein!

Schreibe einen Kommentar