Beiträge in Weitwanderweg

Der erste Tag am Königsweg im Salzburger Land steht bevor. Noch im Halbschlaf nehme ich die tief hängenden Wolken in […]
Mein erstes Mal in meinem Blogger-Dasein besuchte ich als ebendieser die OutDoor-Messe in Friedrichshafen am Bodensee. Und was am Bodensee […]
Hui, ein Jahr ist die Wanderbeschreibung zum Beethoven-Wanderweg 40 mittlerweile alt. Und zur Feier des Tages, verlose ich fünf Exemplare […]
Wer sich vom Wiener Burgtheater aus südwärts bewegt, nähert sich stetig der Bühne des Wiener Alpenbogens. Die imposanten Gebirgsstöcke von […]
Man könnte annehmen, der Mensch lernt aus Fehlern. Könnte. Jedes Jahr treibt es mich im Mai ein paar Tage in […]
Der März 2015 geht in die Geschichte des Kärntner Grenzweges ein. Denn der Weg entlang der, richtig geraten, Kärntner Grenze […]
Der Mödlinger Rundwanderweg 448 ist für alle Menschen, welche positive Wander-Motivation suchen, ein idealer Rundweg. Denn wer auf diesem offiziell […]
Es ist eine Lust, so in die Wildnis zu dringen, ins Dämmerige und Ungewisse hinein; was ich ahne, reizt mich […]
In den letzten Wochen des zweiten Weltkrieges im Jahre 1945 wurde die Region rund um den Semmering zum Kriegsschauplatz erklärt. […]
„Wir gehen seit unzähligen Jahren am Mariazellerweg von Rodaun nach Mariazell. Jedes Jahr am Geburtstag von meinem Mann sind wir […]
Jakobswege lassen sich fast in ganz Europa finden. Jahr für Jahr strömen Menschen nach Santiago de Compostela, stechen Blasen an […]
Es grünt so grün, wenn Wiens Blüten blühn. Die Aussprache stimmt, nun können wir eine Klasse aufsteigen.‚Was brabbelt der daher?‘Keine […]
Im Jahr 2014 feiert der Weg 444 mit einer Streckenlänge von 55km sein 35-jähriges Jubiläum. Zu viele Zahlen auf einmal? […]
Skandinavische Sprache im Weinviertel? Keineswegs, wobei sich einige Wörter des Weinviertler Dialektes wohl auch im schwedischen Wörterbuch wiederfinden könnten. Wer […]
Nur mehr eine kleine Stufe trennt mich vom aussichtsreichen Spektakel. Auf der einen Seite Wien, hinter mir ragt der Schneeberg […]