Suchergebnisse

31,9 km | 680 Höhenmeter | 8-9 Stunden | mittel Es ist die erste richtige Herausforderung am Zentralalpenweg. Mehr als 30 Kilometer gilt es auf der dritten Etappe zu überwinden, und dies sogar ziemlich alternativlos. Einsame Wege, einsame Strecken, jedenfalls genug Zeit, um Gedanken im Kopf herumkreisen zu lassen. Tourdaten: Zentralalpenweg 02, Etappe 3 von […]
19,3 km | 40 Höhenmeter | 5 Stunden | leicht Mit großen Schritten nähern wir uns dem Neusiedler See, werden die große Lacke selbst aber nur recht selten zu Gesicht bekommen. Der Weg über die Parndorfer Platte zum Neusiedler See an den Fuße des Leithagebirges ist wenig abwechslungsreich, aber dennoch gibt es ein paar Besonderheiten […]
23,8 km | 100 Höhenmeter | 6 Stunden | leicht Vom Osten in den Westen, einmal quer durch Österreich. Ein Traum vieler Menschen, oft unvorstellbar. Es heißt ja immer: Der erste Schritt ist der schwerste. Dabei ist die erste Etappe am Zentralalpenweg eigentlich ganz einfach. Gletscherausrüstung ist jedenfalls zwischen Hainburg und Parndorf nicht notwendig. Tourdaten: […]
Von Hainburg nach Feldkirch, von Ost nach West, sieben Bundesländer. Der Zentralalpenweg 02 ist einer der zehn großen Weitwanderwege in Österreich, die vom Österreichischen Alpenverein in den 1970er Jahren realisiert wurden. Seit 1978 verläuft der Weg von Hainburg an der Donau durch das Burgenland, Niederösterreich, Steiermark, Salzburg, Kärnten, Tirol und Vorarlberg nach Feldkirch an das […]
> zur Etappe davor Nach dem Aufwachen in der Pfälzer Hütte trällert Dinah Washington in meinem Kopf fröhlich herum: „What a difference a day makes, 24 little hours.“ Später schaltet sich auch U2 hinzu. Der Rätikon ist kaum wiederzuerkennen, doch diese Tatsache musste ich schon mitten in der Nacht festellen, als der Mond wolkenlos am […]
> zur Etappe davor: Lindauer Hütte – Totalphütte Am frühen Morgen in meinem Einzel-Bettenlager der Totalphütte stelle ich fest, dass der Wecker meines Handys nicht funktioniert, wenn das gute Ding ausgeschaltet ist. Das Frühstück habe ich aber trotzdem nicht verpennt, bin sogar einer der ersten Ankömmlinge in der Gaststube des guten Geschmacks. Zur mir gesellen […]
> zur Etappe davor: Gargellen – Lindauer Hütte Gleich nach dem Aufwachen im Lager in der Lindauer Hütte wird mir klar, dass es für meine Nerven eine gute Entscheidung war, noch in der Dunkelheit zur Hütte abzusteigen. Ich hätte nun wirklich keine Lust gehabt, mich mit einem klitschnassen Zelt und sonstigen feuchten Utensilien auf den […]
„Dich habe ich wohl schon lange nicht mehr gepackt“, sage ich zu meinem größten Rucksack, als ich Festival-Tickets aus 2013 in seinen Taschen finde. Mein Ziel: der Zentralalpenweg in Vorarlberg. Das Vorhaben: mit Zelt und Proviant für drei Tage unterwegs zu sein. Der Grund: den Annehmlichkeiten für ein paar Tage entfliehen. Frohen Mutes steige ich […]
Salzburg hat mit Mai 2021 einen neuen Weitwanderweg: den Hohe Tauern Panorama Trail. Dieser führt auf etwas mehr als 150 Kilometern von den Krimmler Wasserfällen nordseitig der Salzach nach Zell am See. Das eigentliche Gebiet des Nationalparks Hohe Tauern wird dabei nicht bewandert, stattdessen die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, ein kleiner, aber feiner Unterschied. Dieser […]
Am Fuße des imposanten Hochkönigs verläuft zwischen Maria Alm und Mühlbach am Hochkönig ein „8er“ durch die Landschaft, zumindest von oben betrachtet. Der viertägige Königsweg führt, mit zwei Zwischenstopps in Dienten, durch die südlichen Berchtesgadener Alpen und die nördlichen Schieferalpen. Das Hochkönig-Massiv selbst betrittst du am Königsweg nur am südlichen Wandfuß, dennoch zeigt der Gebirgsstock […]
Ein typisches Österreichbild? Eine Berglandschaft mit Gletscher. Ein Anblick, wahrlich zum Dahinschmelzen. Das in Nähe der Gletscher lebende Murmeltier, hätte darüber – wenn es sprechen könnte – gewiss einiges zu berichten. Während das Murmeltier im unaussprechlichen Punxsutawney in Pennsylvenia den Filmschauspieler Bill Murray täglich grüßt und dabei sich ein Tag immer und immer wiederholt, passiert […]
Das Wetterpanorama von Hochkönig TV im Vitalhotel Post zeigt ja mal keine positiven Aussichten für den Königsweg am Hochkönig. Auch verzieht Barbara – Wanderführerin im Hotel – leicht das Gesicht, als ich von Schönwetter rede. Nun ja, vielleicht wird’s ja heute wirklich nicht so fein? Ich lasse mich überraschen. Auf alle Fälle gut gestärkt trete […]
„Herr Hofer?“ „Moser. Aber ja, ich habe ein Taxi bestellt.“ „Wagrain, gell?“ „Geht Kleinarl auch?“ „Aber sicher!“ Montag Nacht, es ist 23:12 Uhr. Vom Bahnhof in St. Johann im Pongau lasse ich mich mit einem Taxi ins schon verschlafene Kleinarl chauffieren. Eine rot leuchtende Laufschrift begrüßt mich aus dem Inneren der Tourismusinformation in der Region […]
Eine Tour, die mich wahrscheinlich an meine Grenzen bringt. Das meint die Homepage von Saalbach Hinterglemm zur Seven Summits Tour. Mit diesem Satz machen sie ja nicht gerade Werbung für die Gipfeltour – und das ist gut so. Die Beschreibung soll abschreckend wirken, soll klar machen, dass diese Tour nicht für jeden Halbschuhtouristen unter der […]
Heul! Mein vorerst letzter Wandertag in Neukirchen am Großvenediger beginnt wie die vorhergegangen Tage auch: mit einem zünftigen Frühstück im Wanderhotel Gassner. Heute ist für mich der Tag der Abreise, der Zeitplan steht. Kurz nach 16 Uhr werde ich – ganz dem Umweltzeichen entsprechend – mit dem Bus nach Zell am See aufbrechen und mit […]